Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.
sehtestbilder-Slogan

Grau in Grau - ungefähr Eins

Grau in Grau - ungefähr Eins

Jetzt wird es richtig schwierig: Dieses Bild besteht nur aus farblos grauen Punkten. Zu allem Überfluß sind diese gräulichen Punkte auch noch auf einem hellgrauen Hintergrund gemalt. Selbst Menschen mit normalemSehvermögen haben hier große Probleme, das Motiv zu erkennen:

Bild: Grau in Grau
"Grau in Grau - ungefähr Eins" - Martin Mißfeldt, 1994 - Farbstift auf Papier, 20 x 22 cm

Nehmen wir mal an, das Bild besteht aus leuchtend roten und grünen Punkten. So etwa sehen es Menschen mit einer Rot-Grün-Blindheit. Wie viel Fröhlichkeit und Lebendigkeit wird ihnen dadurch vorenthalten?! Es ist jedoch sehr stark zu vermuten, dass sie diese emotionale sinnliche Freude durch andere Sinneseindrücke kompensieren können...

Wie auch immer - zu erkennen ist "ungefähr Eins". Und zwar als Zahlenschreibweise. Also links bzw mittig ein geschwungenes Gleichzeichen, und rechts eine "1". Die gleichmäßige Verteilung der Punkte ist an diesen Stellen heller als im übrigen Bild. Auf den Punkten kann man zwei Begriffe identifizieren: "halbheit" und "teilweise".

Nachfolgend die zwei Varianten. Die linke ("Grau in Grau") ist in diesem Fall irgendwie überflüssig, wird aber der Vollständigkeit halber mit gezeigt. Auch in der rechten unscharfen Version ist nicht mehr zu erkennen als im Bild selber.

Grau 6
Grau-Grau (69)
06 unscharf
06 - Unscharf

Beim nächsten Farbtest wird es wieder fröhlicher - die Farbe kommt zurück ins Bild...

Übrigens: Grau entsteht durch die Mischung von Schwarz und Weiß. Dieser Farbwert gilt vielen als "Unfarbe" - verglichen mit den emotionalen Knallern wie RotGelb oder Blau. Grau ist schmutzig, leuchtet nicht, ist langweilig und unansehnlich. Genau genommen ist Grau die Mischung aus allem: wenn man die Farben Rot, Blau und Gelb mischt, entsteht ein dunkles Grau.

Durch den Simultan-Kontrast wirkt reines Grau in vielen Fällen einen bestimmten Farbschimmer: neben einem leuchtenden Grün sieht grau stets leicht rotlich aus, neben einem Orange wirkt Grau bläulich.

Simultankontrast

Eine Bedeutung kann man der Farbe Grau kaum zuschreiben, außer vielleicht der oben erwähnten "Mittelmäßigkeit" oder auch "Ödnis".


Alle Bilder dieser Serie ("Farbtests")

  1. Farbtest: Rot-Grün 69
  2. Farbtest: ... mit optischer Illusion
  3. Farbtest: Sehtest Blau-Orange (Remis)
  4. Farbtest: Augentest mit bunten Farben
  5. Farbtest: Grau sehen 123
  6. Farbtest: Grau in Grau - ungefähr Eins
  7. Farbtest: Augentest Orange mit Kreisen
  8. Farbtest: Auge intakt? Rot-Grün sehen

Weitere interessante Artikel von Sehtestbilder.de und Partnerseiten (Werbung)