Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mehr erfahren. ... Ok close-Button
sehtestbilder-Slogan

Ishihara Sehtest: "Viele Farben - Farbenblind?"

Sehtest "Viele Farben - Farbenblind?"

Dieses Bild istauch für Normalsichtige schwer zu entziffern. Es handelt sich um eine Zahl.

Sehtest farbig: Farbenblind?
Bild No 5: "Grün-Ocker"

In der Graustufen-version wird wohl jeder Normalsichtige klar erkennen: wer Farbenblind ist, kann dass Motiv unmöglich sehen. Die Verteilung der hellen und dunkleren Punkte ist so irreführend, dass man keinen anhaltspunkt zur "Entzifferung" findet:

Sehtest: Nur Graue Punkte
"Sehtest: Nur Graue Punkte?"

Normalsichtige können die Zahl "2" erkennen (gebildet durch die grauen Punkte).

Neu: Brille gegen Rot-Grün-Sehschwäche

Bei Amazon kann man das bekannten Buch "Tafeln zur Prüfung des Farbensinnes" kaufen. Ein Klick auf den Preis öffnet die Detailseite bei Amazon (*Amazon-Partnerlink). Bitte beachten Sie, dass die Preisangabe nur ungefähr ist und sich kurzfristig ändern kann.

Produktname Abb. / Preis bei Amazon *

Tafeln zur Prüfung des Farbensinnes / Farbensehens

  • von Jörn Kuchenbecker und Dieter Broschmann
  • Thieme-Verlag, Auflage: 35 (9. März 2016)
  • Taschenbuch, 88 Seiten
  • Seit Jahrzehnten bewährt und ständig weiterentwickelt: Mit diesen Farbtafeln können Sie praktisch alle Formen der Farbfehlsichtigkeit schnell und ohne weitere Hilfsmittel diagnostizieren - neben den relativ häufigen Rot-Grün-Störungen auch seltene Störungen im Blau-Gelb-Bereich oder erworbene Störungen.

 

Tafeln zur Prüfung des Farbensinnes / Farbensehens

ca. 50 Euro

Alle Bilder dieser Serie ("Ishihara Farbtafeln")