Video: Rot-Grün-Farbtest (auch für Normalsichtige schwierig)

Das Konzept dieses Videos ist quasi umgekehrt. Die Grundidee ist, dass Menschen mit einer Rot-Grün-Farbfehlsichtigkeit ja vielleicht differenzier die Bewegung von hell-dunkel-Kontrasten erkennen können. Das Motiv im Video sollte demnach für Normalsichtige recht schwierig zu erkennen sein. Stattdessen sollten es Menschen mit Rot-Grün-Schwäche lesen können:

Bitte anklicken, um das Youtube-Video zu laden.
Video: Rot-grün Farbtest
Video: Rot-grün Farbtest - für Normalsichtige schwieriger als für Menschen mit Rot-Grün-Sehschwäche (?)

Im Folgenden das gleiche Video, allerdings in Graustufen. Für Normalsichtige wird dadurch vielleicht klarer, wie Menschen mit Rot-Grün-Schwäche sehen. Kleiner Tipp: das Motiv wird erkennbar, wenn man auf die Geschwindigkeit der Graustufen-Wechsel achtet:

Bitte anklicken, um das Youtube-Video zu laden.
Graustufen-Version des Videos
Video 2: Graustufen-Version des Videos oben. Das Motiv bewegt sich schneller und kontrastreicher

Sie können dieses Video bei youTube kommentieren. Einfach auf das jeweilige Video klicken, dann öffnet sich die youTube-Seite. Weiter zu "Was ist farbenblind?"

Siehe auch Farbsehtest für Kinder (ohne Zahlen und Buchstaben, sondern mit Gegenständen, die auch kleine Kinder kennen.

Weitere interessante Artikel von Sehtestbilder.de und Partnerseiten (Werbung)

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.